Tomate König Humbert

Auriga, klein bis mittelgrosse Früchte
Superleckere, fruchtig-süsse Tomate. Perfekte Grösse. Quedlinburg, Sachsen Anhalt 1980 von Dr.Martin Stein."In der DDR war alles besser, da gab es keine Arbeitslosen." Nun im Westen war ja leider nicht alles perfekt. Das haben viele Menschen aus dem Osten nach der Wiedervereinigung gelernt. Da habe ich diesen Satz schon mal etwas häufiger gehört. Ich habe einige Stunden mit dem Urgossvater meiner Kinder verbracht. Er hat mir sehr viel über die DDR erzählt, er war schliesslich mittendrin:"Offiziell gab es keine Arbeitslosen, das ist so auch richtig. In unserem Betrieb haben aber viele Leute gearbeitet, die eigentlich gar nicht gebraucht wurden. Die Meisten davon haben den ganzen Tag nur 'Kaffeepause' gemacht, damit wir uns nicht auch noch um die -nicht Arbeitslosen- kümmern mussten", so Uropa Willi. Wuchshöhe: 1,9 Früchte: orange 45-55g Gebrauch: Perfekt für Salat, Perfekt für Mozzarella. Gazpacho, Saucen, zum Kochen, Einlegen, Roh. Das Saatgut wird ausdrücklich als Sammelobjekt oder Zierpflanze verkauft. Keimtemperatur zwischen 25°C und 28°C konstant (Heizdecke).

Inhalt: 8 Stück (0,24 €* / 1 Stück)

1,95 €*

Tomatensaatgut Beymes Erntesegen
Ertragreiche Stabtomate aus Pechau/Magdeburg. Reift wunderbar aus und hat eine excellente Rispenbildung. Vom Traditionsbetrieb Gustav Beyme (1849) erhielt sie 1950 die Sortenzulassung in der DDR.  Wuchshöhe: 2,0m Früchte: 45-80g Gebrauch: Salat, auf Brot, Bloody Mary, für Saucen, auf Pizza, zum Kochen, Ofengerichte Das Tomatensaatgut wird ausdrücklich als Sammelobjekt oder Zierpflanze verkauft. Keimtemperatur zwischen 25°C und 28°C konstant (Heizdecke). Durch unsere Erhaltungszüchtung passen wir alte und neue Tomatensorten den sich fortlaufend ändernden Wachstumsbedingungen nach den Grundsätzen des Demeter Verbandes an. Damit wird die Tomatenvielfalt gefördert die du in deinem Hausgarten, auf der Terasse oder auf dem Balkon erleben kannst.

Inhalt: 8 Stück (0,24 €* / 1 Stück)

1,95 €*

Tomatensaatgut Blondköpfchen
Grossfruchtige Cherrytomate. Guter Ertrag, sehr robuste Pflanze. Wuchshöhe: 1,8 Früchte: gelb, rund, 15-25g Geschmack: süss-fruchtig Gebrauch: Roh, Garnierung, Salat Das Saatgut wird ausdrücklich als Sammelobjekt oder Zierpflanze verkauft. Keimtemperatur zwischen 25°C und 28°C konstant (Heizdecke).

Inhalt: 8 Stück (0,24 €* / 1 Stück)

1,95 €*

Tomatensaatgut Edelrot, mittelgrosse Früchte
Alte Sorte aus der DDR, hellrot. Schnitt- und bissfest. Robuste, zuverlässige Sorte. Wuchshöhe: 1,3m Früchte: rot, rund, 40-70g Geschmack: knackig-aromatisch Gebrauch: Salat, Mozzarella, zum Kochen, für Pizza Das Tomatensaatgut wird ausdrücklich als Sammelobjekt oder Zierpflanze verkauft. Keimtemperatur zwischen 25°C und 28°C konstant (Heizdecke). Durch unsere Erhaltungszüchtung passen wir alte und neue Tomatensorten den sich fortlaufend ändernden Wachstumsbedingungen nach den Grundsätzen des Demeter Verbandes an. Damit wird die Tomatenvielfalt gefördert die du in deinem Hausgarten, auf der Terasse oder auf dem Balkon erleben kannst.

Inhalt: 8 Stück (0,24 €* / 1 Stück)

1,95 €*

Tomatensaatgut Goldene Königin
Goldgelbe, runde Früchte mit einem geringen Säureanteil. Kam in den 80ern von der Saatzuchtfirma Friedrich Carl Heinemann aus Erfurt.Gründung 1848 in Erfurt. Im Versandkatalog 1850 gab es schon 2600 Samenarten. Auszeichnungen folgten, 1865 von Kaiserin Augusta gestifteter Erster Preis. Neben dem Versandhandel auch Grundlagenforschung und Neuzüchtungen. 1926 Hauptkatalog und Ratgeber im Kupferdruck.Das Nachkriegsschicksal der Firma F.C. Heinemann schließlich steht beispielhaft für viele Privatunternehmen in der DDR. Verurteilung der Firmeninhaber wegen Wirtschaftsverbrechen 1953.1972 Verstaatlichung. Wuchshöhe: 1,8m Früchte: gelb, 50-75g Geschmack: mild-aromatisch Gebrauch: Salat, Sauce, Einkochen, Roh Das Saatgut wird ausdrücklich als Sammelobjekt oder Zierpflanze verkauft. Keimtemperatur zwischen 25°C und 28°C konstant (Heizdecke).

Inhalt: 8 Stück (0,24 €* / 1 Stück)

1,95 €*

Tomatensaatgut Grit, mittelgrosse Früchte
Rote, alte Sorte aus der DDR. Bekannte Buschtomate mit einem guten Ertrag. Wuchshöhe: 1,3m Früchte: rot, rund, 40-60g Geschmack: knackig, bissfest, feines Aroma Gebrauch: Salat, Caprese, für eine gute Bloody Mary, zum Kochen, für Pizza Das Tomatensaatgut wird ausdrücklich als Sammelobjekt oder Zierpflanze verkauft. Keimtemperatur zwischen 25°C und 28°C konstant (Heizdecke). Durch unsere Erhaltungszüchtung passen wir alte und neue Tomatensorten den sich fortlaufend ändernden Wachstumsbedingungen nach den Grundsätzen des Demeter Verbandes an. Damit wird die Tomatenvielfalt gefördert die du in deinem Hausgarten, auf der Terasse oder auf dem Balkon erleben kannst.

Inhalt: 8 Stück (0,37 €* / 1 Stück)

2,95 €*

Tomatensaatgut Harzer Kind
Reich tragende Stabtomate aus der DDR. Um 1953 aus Quedlinburg. Die Vertriebsgesellschaft Quedlinburger Saatgut mbH wurde bereits 1784 gegründet. Zu DDR Zeiten hatten sie 65% des Saatgutmakrtes inne. Seit 2017 gibt es nun auch eine Quedlinburger Bio-Saatgut Produktion :)  Wuchshöhe: 2,0m Früchte: rot, rund, 50-80g Geschmack: fruchtig mit feiner Säure Gebrauch: Salat, Caprese, auf Pizza, roh, zum Kochen, für Bloody Mary Das Tomatensaatgut wird ausdrücklich als Sammelobjekt oder Zierpflanze verkauft. Keimtemperatur zwischen 25°C und 28°C konstant (Heizdecke). Durch unsere Erhaltungszüchtung passen wir alte und neue Tomatensorten den sich fortlaufend ändernden Wachstumsbedingungen nach den Grundsätzen des Demeter Verbandes an. Damit wird die Tomatenvielfalt gefördert die du in deinem Hausgarten, auf der Terasse oder auf dem Balkon erleben kannst.

Inhalt: 8 Stück (0,24 €* / 1 Stück)

1,95 €*

Tomatensaatgut Harzfeuer
Der Klassiker. Gut im Geschmack. Guter Ertrag. Alte Sorte. Wir erhalten sehr viele alte Sorten aus der ehemaligen DDR.  Du bekommst bei uns eine samenfeste Harzfeuer. Harzfeuer gibt es auch als F1-Hybrid. Wie ist das möglich, F1-Hybrid Harzfeuer und samenfeste Harzfeuer? In den 50er Jahren in Quedlinburg von Dr. Friedrich Fabig wahrscheinlich aus "Frühe Liebe" und "Moneymaker" gezüchtet und erst als Prima Vera F1 vermarktet. Der Name war aber schon vergeben, so wurde sie in Harzfeuer F1 umbenannt und ins Sortenregister 1961 aufgenommen. Die Pflanzen haben normales Tomatenlaub! Nach 30 Jahren darf die Sorte dann auch von anderen Züchtern vermarktet werden, der Sortenname ist also ab 1991 nicht mehr geschützt. Sie kam in ein Saatgut-Projekt zur Rettung alter Sorten: Seed Ambassadors Project, Oregon USA. Dort wurde sie erhalten, aus einer Hybride wurde wieder eine samenfeste Sorte (Dehybridisierung). Allerdings mit Kartoffelblatt. An dieser Stelle wäre ein neuer Name sinnvoll gewesen. Wir haben vor vielen Jahren diese Sorte aus Amerika bekommen. Auch in Deutschland wurden Dehybridisierungen vorgenommen. Von Profi-Züchtern und von Hobbygärtnern. Sie heißt dann z.B. "Harzfeuer-Auslese". Du bekommst also die Harzfeuer mal mit Kartoffelblatt, mal mit normalen Blatt. Wir haben natürlich beide Sorten verglichen: Die Früchte sehen ähnlich aus und schmecken auch ähnlich (Blindverkostung). Beide Sorten haben einen guten Ertrag. Nun aber zum Kuriosum: Wir haben beim Ertragsvergleich eine wahre Überraschung erlebt! Die Harzfeuer F1-Hybrid von einem der grössten Saatguthändler in Deutschland (den Namen möchten wir nicht nennen) war keine F1-Hybrid! Mehr dazu in unserem YouTube Video über "Hybrid, Gentechnik oder Samenfest" :)  Wuchshöhe: 2,0m Früchte: rot 30-60g Geschmack: aromatisch Gebrauch: Salat, Roh Das Saatgut wird ausdrücklich als Sammelobjekt oder Zierpflanze verkauft. Keimtemperatur zwischen 25°C und 28°C konstant (Heizdecke).

Inhalt: 8 Stück (0,24 €* / 1 Stück)

1,95 €*

Tomatensaatgut Harzfeuerchen
Süsser Name, ist aber keine kleine Sorte. Die Früchte erreichen fast Fleischtomatengrösse. Sehr guter Ertrag, robuste Pflanze. Wuchshöhe: 2,0m Früchte: rot, rund, 70-120g Geschmack: sehr saftig, fruchtig Gebrauch: Salat, Caprese, auf Pizza, zum Kochen, Ofengerichte, für Aufläufe, Schmortopf Das Tomatensaatgut wird ausdrücklich als Sammelobjekt oder Zierpflanze verkauft. Keimtemperatur zwischen 25°C und 28°C konstant (Heizdecke). Durch unsere Erhaltungszüchtung passen wir alte und neue Tomatensorten den sich fortlaufend ändernden Wachstumsbedingungen nach den Grundsätzen des Demeter Verbandes an. Damit wird die Tomatenvielfalt gefördert die du in deinem Hausgarten, auf der Terasse oder auf dem Balkon erleben kannst.

Inhalt: 8 Stück (0,24 €* / 1 Stück)

1,95 €* 2,89 €*

Tomatensaatgut Hellperle, mittelgrosse Früchte
Eine ertragreiche, rote Stabtomate aus der DDR. Sie wurde am Zentralforschungsinstitut für Gemüsebau im Jahre 1960 in Grossbeeren, Brandenburg gezüchtet. Heute heisst die Forschungseinrichtung Leibnitz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau. Wuchshöhe: 2,0m Früchte: rot, rund, 40-80g Geschmack: aromatisch-saftig, süss Gebrauch: zum Kochen, für Aufläufe, für Saucen, Suppe, Ofengerichte, Schmortopf, Sugo, Passata, zum Einkochen Das Tomatensaatgut wird ausdrücklich als Sammelobjekt oder Zierpflanze verkauft. Keimtemperatur zwischen 25°C und 28°C konstant (Heizdecke). Durch unsere Erhaltungszüchtung passen wir alte und neue Tomatensorten den sich fortlaufend ändernden Wachstumsbedingungen nach den Grundsätzen des Demeter Verbandes an. Damit wird die Tomatenvielfalt gefördert die du in deinem Hausgarten, auf der Terasse oder auf dem Balkon erleben kannst.

Inhalt: 8 Stück (0,24 €* / 1 Stück)

1,95 €*

Tomatensaatgut Idyll
Sehr frühreife, grosse Cherrytomate aus Eisleben. Ertragreich. Sie stammt vom VEG "Walter Schneider". Hervorragende Sorte! VEG. Was ist das eigentlich? Das Volkseigene Gut (VEG) ist eine sehr seltene Form des VEB (Volkseigener Betrieb) im landwirtschaftlichen Bereich. Üblicherweise waren landwirtschaftliche Betriebe als LPG (Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft) organisiert bei dem die Landarbeiter Anteile am Betrieb hatten. Die VEG hingegen war Staatliches Eigentum und sollte die "Sozialistische Produktionsweise" unter Beweis stellen. Nicht immer konnten die Erwartungen auch erfüllt werden. Sonderrollen gab es hier bei der Tierzucht, Pflanzenzucht und Saatgutvermehrung.  Wuchshöhe: 2,1m Früchte: rot, rund, 10-20g Geschmack knackig-aromatisch, harmonisch-süss Gebrauch: Salat, roh, zum Naschen, zum Einlegen, Garnierung Das Tomatensaatgut wird ausdrücklich als Sammelobjekt oder Zierpflanze verkauft. Keimtemperatur zwischen 25°C und 28°C konstant (Heizdecke). Durch unsere Erhaltungszüchtung passen wir alte und neue Tomatensorten den sich fortlaufend ändernden Wachstumsbedingungen nach den Grundsätzen des Demeter Verbandes an. Damit wird die Tomatenvielfalt gefördert die du in deinem Hausgarten, auf der Terasse oder auf dem Balkon erleben kannst.

Inhalt: 8 Stück (0,37 €* / 1 Stück)

2,95 €*

Tipp
Tomatensaatgut Ildi
Massenträger. Rispen mit hunderten von ovalen Minitomaten. VEB Gut Eisleben von Christoph Kleinhanns in den 60ern gezüchtet. "Alle Tiere sind gleich, aber manche sind gleicher." Animal Farm, George Orwel.Auch im Sozialismus der DDR gab es Reiche Menschen und Arme Menschen. Damit die Planwirtschaft den Staat nicht komplett lähmt, gab es "Feierabendarbeit". Uropa Willi hat mir einige Geschichten erzählt: "Wir haben uns die Maschinen aus dem Betrieb -geliehen- und sind dann erst einmal richtig zur Arbeit gefahren. Egal ob während der normalen Arbeitszeit oder am Feierabend. Bezahlt wurde von den Parteigenossen immer schön mit Bargeld." Wuchshöhe: 2,0m Früchte: gelb 6-12g Geschmack: süss Gebrauch: Roh, Garnierung, zum Naschen Das Saatgut wird ausdrücklich als Sammelobjekt oder Zierpflanze verkauft. Keimtemperatur zwischen 25°C und 28°C konstant (Heizdecke).

Inhalt: 8 Stück (0,24 €* / 1 Stück)

1,95 €*

Tomatensaatgut Ina
Ertragreiche, aromatische Topftomate. Leicht gerippt, fleischig. Rispen müssen gestützt werden. Wuchshöhe: 1,0m Früchte: rot 35-60g Geschmack: aromatisch Gebrauch: Salat, Roh, Einlegen, Antipasti, Chutney Das Saatgut wird ausdrücklich als Sammelobjekt oder Zierpflanze verkauft. Keimtemperatur zwischen 25°C und 28°C konstant (Heizdecke).

Inhalt: 8 Stück (0,37 €* / 1 Stück)

2,95 €*

Tomatensaatgut König Humbert
Ertragreiche, alte Sorte die auf den Italiener König Umberto zurück geht. Vor 1900 gezüchtet. Gut haltbar. Die Herkunft ist allerdings alles andere als eindeutig. Sie wird als italienische Sorte, als französiche Sorte oder auch als ostddeutsche Sorte verkauft. Wir listen sie in der Rubrik Ostalgie. Ostalgie, was ist das eigentlich? Nach der Wiedervereinigung ging es vielen Ostdeutschen nicht gut und einige fühlten sich abgewertet. Aus diesem Gefühl entstand die Sehnsucht der guten alten Zeit in der DDR. Einiges war eben doch wirklich gut: Ampelmännchen, Spreewaldgurken, Club Cola, die Puhdys (hab ich auch gerne gehört) und natürlich die Tomatenzüchtungen wie Harzfeuer, Auriga und Ildi. Wir haben sie und wir erhalten sie. Und sie sind wirklich toll, probiert sie! Wuchshöhe: 1,8m Früchte: rosarot, stark gerippt, 40-50g Geschmack: aromatisch Gebrauch: zum Kochen, Saucen, Suppe, für Aufläufe, Salat Das Tomatensaatgut wird ausdrücklich als Sammelobjekt oder Zierpflanze verkauft. Keimtemperatur zwischen 25°C und 28°C konstant (Heizdecke). Durch unsere Erhaltungszüchtung passen wir alte und neue Tomatensorten den sich fortlaufend ändernden Wachstumsbedingungen nach den Grundsätzen des Demeter Verbandes an. Damit wird die Tomatenvielfalt gefördert welche du in deinem Hausgarten oder Balkon erleben kannst.

Inhalt: 8 Stück (0,24 €* / 1 Stück)

1,95 €*

Tomatensaatgut Lukullus, mittelgrosse Früchte
Alte Sorte aus Aschersleben. Frühreif, altbewährt, robust. Platzfeste Schale.    Wuchshöhe: 2,0m Früchte: rot, rund, 40-60g Geschmack: aromatisch Gebrauch: Salat, Mozzarella, Suppe, zum Kochen, für Pizza Das Tomatensaatgut wird ausdrücklich als Sammelobjekt oder Zierpflanze verkauft. Keimtemperatur zwischen 25°C und 28°C konstant (Heizdecke). Durch unsere Erhaltungszüchtung passen wir alte und neue Tomatensorten den sich fortlaufend ändernden Wachstumsbedingungen nach den Grundsätzen des Demeter Verbandes an. Damit wird die Tomatenvielfalt gefördert die du in deinem Hausgarten, auf der Terasse oder auf dem Balkon erleben kannst.

Inhalt: 8 Stück (0,37 €* / 1 Stück)

2,95 €*

Tomatensaatgut Schmidt Orla, mittelgrosse Früchte
Romatomate mit ausgeprägter Spitze und gutem Aroma. Die Tomatenzüchtung der DDR war konzentriert auf den Quedlinburger Saatgutbetrieb. Weitere Sorten kamen von kleineren Gärtnereien. Einige auch von Privatzüchtern, diese wurden allerdings nicht in den amtlichen Sortenlisten geführt. Die Sorte Schmidt Orla ist so eine private Züchtung. Wuchshöhe: 1,5m Früchte: rot, oval mit Spitze, 30-70g Geschmack: sehr saftig, fruchtig Gebrauch: Bloody Mary Pürree, für Saucen, auf Pizza, zum Kochen, Ofengerichte, für Aufläufe, Schmortopf Das Tomatensaatgut wird ausdrücklich als Sammelobjekt oder Zierpflanze verkauft. Keimtemperatur zwischen 25°C und 28°C konstant (Heizdecke). Durch unsere Erhaltungszüchtung passen wir alte und neue Tomatensorten den sich fortlaufend ändernden Wachstumsbedingungen nach den Grundsätzen des Demeter Verbandes an. Damit wird die Tomatenvielfalt gefördert die du in deinem Hausgarten, auf der Terasse oder auf dem Balkon erleben kannst.

Inhalt: 8 Stück (0,24 €* / 1 Stück)

1,95 €*

Tomatensaatgut Weisse Mirabelle
Robuste Pflanze mit einzigartigen Tomaten. Wuchshöhe: 1,7m Früchte: weiss, saftig, 5g Geschmack: mild-fruchtig Gebrauch: Roh, Garnitur Das Saatgut wird ausdrücklich als Sammelobjekt oder Zierpflanze verkauft. Keimtemperatur zwischen 25°C und 28°C konstant (Heizdecke).

Inhalt: 8 Stück (0,24 €* / 1 Stück)

1,95 €*